Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

meine beiden Mädels….

Wie schön sie doch sind, ich könnte sie ständig knutschen 🙂 Bellis Ria Mutter & Tocher, Ria & Bellis

Veröffentlicht unter Alltag, Fotografie, Hunde, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Mädels

so unterschiedlich sie auch sind, ihre Familienbande können sie nicht verbergen.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

mir reicht´s, ich geh schaukeln

Bellis und ihre Lebensweisheiten 😉

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Freundschaften

Bellis hat eine neue Freundin, ich brachte es nicht über´s Herz, ihr zu sagen, das es nur von kurzer Dauer sein kann und wir sie leider nicht mit nach Hause nehmen können.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

wir hatten auch mal Schnee

wenn auch nur drei Krümel, aber die Mädels fanden es toll. 🙂 hoffe wir kriegen noch mal richtig Schnee…

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | 2 Kommentare

Ria ist schon in Feierlaune

😉

Veröffentlicht unter Alltag, Hunde, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken…

Zu Weihnachten hat man ja viel Zeit und kann das gesamte Jahr noch mal Revue passieren lassen. Mein Jahr war wirklich turbulent und irgendwie eine Achterbahn der Veränderungen. In diesem Jahr hatte ich drei verschiedene Arbeitsstellen….. das ist echt Rekord … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Fotografie, Neuigkeiten | 2 Kommentare

frohe Weihnachten

Veröffentlicht unter Hunde, Neuigkeiten | 2 Kommentare

es hat nicht sollen sein

Ende November war ich mit Bellis zum Decken, leider erfolglos. Neuer Versuch im Frühjahr mit einem jungen, willigem Rüden, der Bellis dann hoffentlich den Kopf verdreht. Emir hätte sehr gut zu Bellis gepaßt und er ist wirklich ein Schatz. Bellis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | 2 Kommentare

ein laaaanger Tag

Am 09.November waren wir auf dem Rittergut Taucha zur Ausstellung der Kuvaszfreunde e.V., die der Welthundeausstellung in Leipzig angegliedert war und somit auf große Meldezahlen hoffen konnte. Es wurden insgesamt 67 Hunde in den Klassen von zwei ungarsichen Richtern beurteilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar